Regenwassernutzung

Das kostbare Nass mal wörtlich genommen

Kennen Sie auch die Bilder alter Zinkbadewannen und selbst gebauter Dachrinnen-Gebilde zum Auffangen und Verteilen des Regenwassers? Glauben Sie uns, wir haben da bereits die abenteuerlichsten Konstruktionen gesehen.

Sie sollten uns aber auch glauben, dass es für die Bewässerung von Gärten schon einfache und preiswerte Lösungen gibt – die zudem noch gut aussehen oder gar nicht erst auffallen. Gerne beraten wir Sie hierzu und machen uns auch vor Ort ein Bild von Ihrem Garten und Ihren Bewässerungserfordernissen.

Sollten Sie einen großen Garten mit hohem Wasserbedarf haben oder Ihr Regenwasser gar im Haus nutzen wollen, beraten wir auch gerne zu unterirdischen, komplexeren Anlagen.

Im Bereich Regenwassernutzung arbeiten wir mit folgenden Firmen zusammen: